Die PTA-Software für PCs wurde speziell für die Programmierung von Therapiegeräten der Computer-unterstützten Behandlung und der Dokumentation des Trainingserfolges entwickelt. Sie kann in Kombination mit allen PTA-Geräten und den Modellen der Pelvita-Serie verwendet werden.

Das PC-Programm dient zur Programmierung der Trainingsparameter sowie zur Patienten- und Übungsdatenverwaltung. Es bietet dem Anwender die Möglichkeit, den Therapiefortschritt über einen längeren Zeitraum zu kontrollieren und Anpassungen an den Geräteeinstellungen vorzunehmen.

Beim PC-Betrieb können die Muskelaktivität des Patienten, die diagnostischen Daten oder kindgerechte Animationen (Wal, Taucher oder Flugzeug) während einer Übung über den PC-Bildschirm dargestellt werden.
Im Anschluss an jede Sitzung erfolgt eine vollständige Speicherung der Übungsdaten.



        

Download Links


Software Version Betriebssysteme Sprachen Download
PTA-Software 3.00.014 Windows 2000,
Windows XP,
Windows Vista,
Windows 7/8/8.1/10
Deutsch,
Englisch,
Italienisch,
Französisch


Systemvoraussetzung


Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7/8/8.1/10
Prozessor: Pentium III 1GHz
500 MB Arbeitsspeicher (RAM)
200 MB freie Festplattenspeicher
1x freier USB-Port
PTA-USB-Kabel
Nutzerkonto mit Administratorrechten (für die Programmausführung nicht erforderlich)