1. PTA-Basisgerät mit Contiva-Software
    Therapiegerät zur Behandlung von Inkontinenz
    Biofeedback-Methode
    (Elektromyographie / EMG)
    gezieltes & aktives Training der Muskelpartien durch den Patienten

  2. PTA-Basisgerät mit Contiva+-Software
    Therapiegerät zur Behandlung von Inkontinenz
    Biofeedback-Methode
    (Elektromyographie / EMG)
    Elektrostimulation
    aktives und unterstützendes Training von Muskelpartien
    zusätzliche Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur
    mit Hilfe des Gerätes

  3. PTA-Basisgerät mit Neurova+-Software
    Therapiegerät zur Behandlung von Muskelfunktionsstörungen
    Biofeedback-Methode
    Elektrostimulation
    gezieltes & aktives Training der Muskeln durch den Patienten
    zusätzliche Kräftigung der Muskulatur mit Hilfe des Gerätes

  4. PTA-Basisgerät mit Mikti-Software
    Therapiegerät speziell für Inkontinenz bei Kindern
    trickfilmähnliche Animationen
    Biofeedback-Methode (Elektromyographie / EMG)
    gezieltes & aktives Training der Muskelpartien durch den Patienten

  5. PTA-Basisgerät mit Mikti-Flow-Software
    Diagnose- und Therapiegerät speziell für Blasenentleerungsstörungen bei Kindern
    trickfilmähnliche Animationen
    Biofeedback-Methode (Elektromyographie / EMG)
    Uroflowmetrie, wahlweise mit Messwertgeber
    gezieltes & aktives Training der Muskelpartien durch den Patienten

  6. PTA-Basisgerät mit Conpreva-Software
    Diagnose- und Therapiegerät für verschiedenen Inkontinenzformen
    Biofeedback-Methode
    (Elektromyographie und Druckbiofeedback)
    Elektrostimulation
    aktives und unterstützendes Training von Muskelpartien
    zusätzliche Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur mit Hilfe des Gerätes
    kann zur Neurorehabilitation
    verwendet werden

  7. PTA-Basisgerät mit Myonova-Duo-Software
    Behandlung von Muskelfunktionsstörungen
    ein- und zweikanaligen Biofeedback
    aktives Training der Muskeln durch den Patienten
    zweikanaligen EMG speziell zur effektiven Behandlung von Asymmetrien bei der Muskelkontrolle

  8. Therapiegerät zur Behandlung von Inkontinenz
    Biofeedback-Methode
    (Elektromyographie / EMG)
    gezieltes und aktives Training der Muskelpartien durch den Patienten

  9. Therapiegerät zur Behandlung von Inkontinenz
    Biofeedback-Methode
    (Elektromyographie / EMG)
    Elektrostimulation
    Kombination von Biofeedback und Elektrostimulation
    aktives und unterstützendes Training von Muskelpartien
    zusätzliche Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur mit Hilfe des Gerätes

  10. universell einsetzbares Therapiegerät
    Biofeedback
    Elektrostimulation
    Kombination aus Biofeedback und Elektrostimulation
    EMG-getriggerter Elektrostimulation
    gezieltes & aktives Training der Muskeln durch den Patienten
    zusätzliche Kräftigung der Muskulatur mit Hilfe des Gerätes

  11. Therapiegerät zur Behandlung von Harninkontinenz bei Kindern
    Biofeedback-Methode (Elektromyographie / EMG)
    handliches Design
    hohe Benutzerfreundlichkeit
    gezieltes & aktives Training der Muskelpartien durch den Patienten